911 ist „Klassiker des Jahres“ und neuer Cayman „Klassiker der Zukunft“

Gleich zwei erste Plätze gewinnt der Sportwagenhersteller Porsche für den Porsche 911 1) und den neuen Cayman 2) beim Goldenen Klassik-Lenkrad: Die Leser von Auto Bild Klassik wählten den Porsche 911 von 1963 in der Kategorie Sportwagen und Coupés mit großem Vorsprung zum „Klassiker des Jahres“.

Mit 9.471 Stimmen erhält der Elfer in seinem 50. Jahr doppelt so viele Stimmen wie der Zweitplatzierte. Ausgezeichnet wurde auch der neue Porsche Cayman: 4.659 Leser wählten ihn in derselben Kategorie zum „Klassiker der Zukunft“.

Die beiden Auszeichnungen nahm Achim Stejskal, Leiter Historische Öffentlichkeitsarbeit und Porsche-Museum, bei der heutigen Preisverleihung im BMW Museum in München entgegen. „Es freut uns sehr, dass dieses nahezu einzigartige Mittelmotor-Coupé schon heute so viele Klassik-Fans begeistern kann“, hebt Stejskal hervor. Der Porsche 911 blicke dabei bereits auf eine besonders lange Tradition zurück, sagte er weiter. „Mit sieben Generationen und über 840.000 Einheiten sowie unzähligen Rennsiegen ist der Elfer so erfolgreich wie kaum ein anderer Sportwagen.“

Insgesamt wählten 26.882 Auto Bild Klassik-Leser ihre Favoriten zum vierten Mal in fünf Rubriken: Klassiker des Jahres, Klassiker der Zukunft, der Fund des Jahres, die Restaurierung des Jahres und die Person des Jahres.

Drei weitere Platzierungen in diesen Rubriken erlangte Porsche außerdem: Zum Zweitplatzierten „Klassiker der Zukunft“ wählten die Leser den neuen Porsche 918 Spyder 3). Den zweiten Platz machte auch das 911 SC Cabriolet für den „Klassiker des Jahres“ in der Kategorie der Cabriolets. Auf den dritten Platz für die „Restaurierung des Jahres“ kam darüber hinaus ein Porsche Junior Traktor.

1) Porsche 911: Kraftstoffverbrauch kombiniert 12,4 – 8,2 l/100 km; CO2-Emissionen 289 – 194 g/km

2) Porsche Cayman: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,8 – 7,7 l/100 km; CO2-Emissionen 206 – 180 g/km

3) Porsche 918 Spyder: Kraftstoffverbrauch kombiniert 3,3 -3,0 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert 12,5 – 13,0 kWh/100 km; CO2-Emissionen 79 – 70 g/km

GO

24.10.2013

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nr. 5, 6, 6 a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere aktuelle Informationen zu den einzelnen Fahrzeugen erhalten Sie bei Ihrem Porsche Zentrum/Händler. Ermittlung des Verbrauchs auf Grundlage der Serienausstattung. Sonderausstattungen können Verbrauch und Fahrleistungen beeinflussen.

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nicht technischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT unentgeltlich erhältlich ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwanzig + neun =